popUp-Redaktion

Unsere Schaufenster

haben wir zum Teil der Schippelkünstlerin Brigitte Trefz-Schedukat als Ausstellungsplattform zur Verfügung gestellt.
Das Fenster entpuppt sich als echter Hingucker jung und alt.
Lesen Sie selbst, wie die Künstlerin ihre Installationen
beschreibt.
Viel Spass und Vorbeischauen lohnt sich immer.

Heilkräuter als Postkarten

das ist die Idee von Frau Proisy. Die edlen Doppelkarten sind gedruckt und werden dann von Frau Proisy von Hand coloriert. Das Colorieren von Hand macht jede Karte einzigartig und durch diese Technik schafft sie eine Zartheit im Ausdruck, die Blicke magisch anzieht. Auch das Innenleben der Doppelkarte ist gestaltet und kleiner Satz zu der Heilkraft der Pflanze rundet das Layout ab. Wunderschön.

Ich liebe diese Schachteln!

Schönste Papiere und eine sorgfältige Verarbeitung machen jede Schachtel zu einem Unikat. So schöne Aufbewahrungsbehältnisse habe ich schon lange nicht mehr gesehen.
Und wer die traditionellen Fotoalben liebt, kann sich von Frau Etter sein Wunschalbum fertigen lassen. Selbstverständlich besticht auch hier die Verarbeitung und das wunderschöne Papier. Fotopostkarten, Wand-und Tischkalender und kleine Gefäße aus Beton komplettieren das Angebot der Schwestern. Wir freuen uns, dass wir Ihnen diese Kostbarkeiten anbieten können.

Romantisch, liebevoll und mit viel Hingabe

gefertigt, so würde ich die Papierarbeiten von Frau Koch beschreiben. Ein besonderer Hingucker sind die beleuchteten Bilderrahmen und die Windlichter.
Kaum waren die im Store aufgestellt, waren sie auch schon weg. Sie suchen eine schöne Gutscheinverpackung oder eine liebevolle Kleinigkeit für einen netten Menschen, dann werden Sie bei Frau Koch fündig. Also vorbei kommen und in Ruhe die schönsten Verpackungen und Dekorationen aussuchen.

Fahrradschläuche, der Stoff aus dem die

wunderbaren Accessoires von Elfengaben gemacht sind. Ellen Junger verarbeitet die Fahrradschläuche mit soviel Fantasie, Augenzwinkern und Know how, dass ich mich fragte: Wann macht sie das alles und wann fallen ihr diese ganzen Accessoires ein? Eine Geschenkband mit Schleife ist so süss, dass ich mir das nur selbst schenken möchte. Taschen, Ketten, Armbänder, Quasten, Blumen, Schlüsselanhänger und Geschenkarten umfassen das Repertoire von Ellen Junger. Ich freue mich, dass Sie sich entschieden hat, noch eine Woche länger zu bleiben. Besuchen Sie uns im Store. wir freuen uns auf Sie.

Es herrscht Einhornfieber

in Pfullingen. Alle Infizierten können sich ab sofort mit Einhorn Medizin versorgen. Frau Jopp vom Onlineshop www.geschenktrends.de zeigt uns wie das geht mit den Einhörnern. Spardosen, Geschenkpapier, Plüschtiere, Nachtlichter, Wandleuchten, Bleistifte und sogar Duschgel im Einhorn Look, einfach unglaublich. Jede Art von Einhornfieber kann ab sofort bei uns im Store behandelt werden. Es ist für jeden Geldbeutel etwas dabei und dann wäre da ja noch der Adventskalender, der demnächst bestückt werden will.

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft

So denken auch wir im PopUp Store, deshalb haben wir kleine Verpackungen aus Papier ins Sortiment mit aufgenommen. Die Kleine quadratische Schachtel ist ein echtes Multitalent.
Mit einer kleinen Klammer verschlossen, können Sie die Schachten an- bzw. aufhängen. Diese Schachtel eignet sich auch hervorragend als Adventskalender. Oder eine Schleife dran und fertig ist das kleine Geschenk. Oder einfach befüllen und nicht verschließen, in jedem Fall bekommt Ihr kleines Geschenk die ideale Verpackung ganz ohne Klebestreifen.

Die Kleine Dreiecksschachtel wird einfach an zwei Punkten aufgedrückt, befüllt und fertig ist das Geschenk und es sieht auch noch umwerfend aus!

Die NASA entwickelt Raumschiffe mit Origami, wir geben uns mit kleinen Verpackungen zufrieden.

studio goldton in Pfullingen zu Gast

Auf dieses Mutter-Tochter Duo habe ich mich besonders gefreut. Sie produzieren Keramik, die durch ein unglaubliches Gespür für das Grundmaterial, elegante Formen und wahnsinns Glasuren besticht. Schalen, Tassen, Essembles und Schmuck bestechend schön in ihren klaren Formen und Farben. Im Schaufenster können Sie die Diplomarbeit von Alena Waggershauser bewundern. Ich selbst war sofort hingerissen, anderen erging es auch so, denn es gab schon einige Anfragen zum Preis. Die Gefäße sind unverkäuflich, mal ehrlich, ich würde diese Schätze auch nicht verkaufen. Die gute Nachricht ist, Sie können Stücke von Alena Waggershauser und Manuela Michelberger exklusiv bei uns im PopUp Store erstehen.

Öffnungszeiten

Wir haben für Sie geöffnet:

Mo – Do 11.00 – 12.30 Uhr und dann wieder ab 14.00 – 18.00 Uhr

Mittwoch Nachmittag geschlossen

Fr. 9.00 – 12.30 Uhr und dann wieder ab 14.00 – 18.00 Uhr

Sa 10.00 – 12.30 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!