studio goldton in Pfullingen zu Gast

Auf dieses Mutter-Tochter Duo habe ich mich besonders gefreut. Sie produzieren Keramik, die durch ein unglaubliches Gespür für das Grundmaterial, elegante Formen und wahnsinns Glasuren besticht. Schalen, Tassen, Essembles und Schmuck bestechend schön in ihren klaren Formen und Farben. Im Schaufenster können Sie die Diplomarbeit von Alena Waggershauser bewundern. Ich selbst war sofort hingerissen, anderen erging es auch so, denn es gab schon einige Anfragen zum Preis. Die Gefäße sind unverkäuflich, mal ehrlich, ich würde diese Schätze auch nicht verkaufen. Die gute Nachricht ist, Sie können Stücke von Alena Waggershauser und Manuela Michelberger exklusiv bei uns im PopUp Store erstehen.